02
Se
Atme GRÜN - BaumSeelen
02.09.2015 22:22

Geh´

in einen Wald und umarme einen alten Baum von mindestens zwei Meter Umfang,
berühre mit deinen Handflächen seinen Stamm und

sei STILL. Empfange.

Mein erstes tiefes Erleben mit einem alten Baumwesen hatte ich vor ca. 25 Jahren.
Ich ging in einen Wald und lauschte den Energien, den unterschiedlichen Temperaturen, Kraftfeldern,
dem rauschen der Kronen, den Lauten der Vögel...

Zu der Zeit hatte ich eine Baumgruppe aus 4 Buchen entdeckt, die in ihrer Mitte einen starken Kraftkreis bildeten.
Wunderschöne, alte weise Wesen, die sich weit in den Himmel hoch streckten mit ihrem Laub dem Licht entgegenstrahlten.

Eines Tages umarmte ich einen dieser Bäume, mit den Handflächen an die Rinde, mit dem Körper frontal an ihn gelehnt, schloss die Augen -

und schon war ich tief verbunden, die BaumSeele öffnete sich, nahm mich mit auf eine wundervolle Reise seines Selbst.

Das BaumWesen erzählte mir seine ganze Lebensgeschichte und Erfahrungen,
sowie Informationen von der Struktur und den kollektiven Geist von Wäldern,
die in meinem Geist wie ein rasend schneller Film abliefen, ich jedoch den ganzen Umfang dabei erfuhr.

Es waren vielleicht 15 Minuten, die ich da so entspannt  und wie verschmolzen mit dem Baum stand, ich erfuhr jede Menge Energie und die Weisheit dieses Baumes,
der ca. 180 Jahre an diesem Standort dem Himmel entgegenstrebte.

Dann, als ich die Augen wieder öffnete und mich bedankte,
war mein Denken still und ich war so klar geerdet, wie noch nie zuvor.

An diesem Tag öffnete sich mein Geist für die BaumSeelen.

Bäume berühren - kann ich DIR nur wärmstens ans Herz empfehlen.
Aus Liebe.

 

Foto ©Doris Cynis

www.NaturWesen-Doris.de

Kommentare