08
Se
DEINE tiefe innere FREUDE LEBEN
08.09.2017 10:16

DEINE tiefe innere FREUDE LEBEN
 heißt NICHT,

nur noch euphorisch durch den Tag zu fliegen
 und lediglich das zu tun, was dir Spaß macht.

Wirklich DICH aus der Tiefe leben,
 hast DU dich dazu wirklich entschieden -
 dann erst zeigen sich die wirklichen Herausforderungen,
 die DICH ganz zu DIR bringen.

Und DIE werden dich, deinen Verstand verunsichern
 bis in alle Tiefen, bis unter alles bisher gedachte und gemeinte,
 was DU von dir glaubtest zu sein.

Deine Wahl,
 wirklich ganz und gar
 dich Selbst aus tiefer Freude heraus zu leben heißt,

Freude als Grundausrichtung zu haben und
 dich den DADURCH auftauchenden Herausforderungen
 zu stellen, DICH, deine Tiefe ernst zu nehmen,
 alles, was auftaucht wahrnehmen, annnehmen, JA dazu sagen, 

DAMIT zu gehen Schritt für Schritt, auch durch dunkle Nächte,
 sowie über strahlende Felder, zu trinken aus tiefen Brunnen,
 dankbar sein für ALLES, was DICH ausmacht und
 was durch DICH in die Welt will durch dein DICH zeigen.

Das heißt, im Feuer der Gefühle stehen,
 immer wieder und das aushalten und weitermachen,
 ohne in Schrecken und scheinbarer Überforderung
 urteilende Gedanken daranzu kleben.

DU bekommst immer nur so viel, wie du ganz bestimmt aushältst, Seelenkraft ist unerschöpflich.

DU hältst das aus, sei gewiss!

 

Mein ganz persönlicher Ausgangspunkt, der mich bei MIR bleiben und in meiner Kraft sein lässt, ist:

Mein Weg ist die Liebe,
 mein Proviant ist die Freude,
 mein Atem ist der Frieden,
 mein Getränk ist das Glück,
 mein Antrieb ist die Seele.

Gerne reiche ich DIR die Hand für deine ersten zarten starken Schritte in DEIN tiefes Sein.
 In Liebe.

©Doris Cynis - www.NaturWesen-Doris.de

Liebe als Akt der Handlung
SelbstWert

Kommentare