03
Ap
Lebensqualität Zeitbewusstsein
03.04.2017 11:55

Es ist immer wieder bemerkenswert,

wie sehr die künstliche Zeitumstellung auf "Sommerzeit" die Menschen völlig verwirrt und aus ihrem Jetzt zerrt, dass eh schon nicht so einfach im Fokus zu halten ist.

Ich höre dann hie und da die Aussage, "dann ist es doch abends länger hell" - so ein BULLSHIT!
 Im Frühjahr-Sommer ist es von NATUR aus mehr Taghell als in Herbst-Winter, lasst dich doch nicht so für dumm verkaufen!

  • DEIN Körper, DEIN Geist, wie fühlen die sich in der Sommerzeit?
  •  Immer ein "bisschen daneben" und noch gehetzter, die Zeit rennt DIR einfach so davon?

 Aber es ist ja scheinbar "länger hell", was auch immer es kostet, nämlich:
 DEINE Gesundheit und Lebensqualität, somit LebensZeit.
 Denk mal drüber nach! Gründlich!

Was kannst DU also für DICH tun, wenn du deine Zeit nicht frei einteilen kannst?

  •  Gib deinem Körper Gelegenheit, anzukommen -
  • nimm dich aus dem Treiben immer mal wieder heraus und
  •  sehr nützlich ist auch ein kurzer Mittagsschlaf, so 10-20 Minuten (nicht länger, sonst bist du k.o. für den Rest des Tages),

 das ist sehr erfrischend, wohltuend auf alle Ebenen und sehr SelbstFreundlich.

Ist dir auch ein Mittagschläfchen nicht machbar,

  •  dann nimm dir zwischendrin so jede 1-2 Stunden
  •  NUR FÜNF MINUTEN (keine Ausrede!!!)
  •  und ATME am besten draußen
  •  3 X ganz tief in den Bauch ein
  • und gefühlt durch die Brust wieder aus -

GENIEßE DAS!

TU DIR GUT!
 Aus Liebe.


 www.NaturWesen-Doris.de
 Im Dienste DEINER Seele, für LebensGlück – BeziehungsGlück - BusinessGlück.

Kommentare