30
Ok
Seele IST heil und ganz – IMMER !
30.10.2015 00:00

Seele ist unverwundbar, denn

Seele ist nicht Psyche !

Es ist im alltäglichen, altgewohnten verzerrenden, ja uns von uns Selbst trennenden Sprachgebrauch,

wird selbst von wissenden Therapeuten, Speakern und Lehrern weiter verbreitet,

der Ausdruck wie

  • “Seele erkrankt”,
  • “es tut in der Seele weh”,
  • “Seele trauert” ,
  • “Seele ist verletzt” ,
  • “Seele muss heilen”
  • "Seele ist unvollkommen"

- das stimmt alles nicht !!

Das wurde und wird DIR erzählt. Daheraus ist das "nicht genügen" und der Minderwert, die Selbstminderung entstanden!

Seele IST reine und klare Liebe und Lebensfreude –

unverletzlich, vollständig und ganz, mit der einzigen Absicht zu strahlen und zu lernen, sich zu weiten und zu pulsieren im Rhythmus des Kosmos.

Seele empfindet keine dieser vom Denken und falsch verstandenem Erklären aufgestülpten Emotionen, die ist Nüchtern und KLAR.


Es ist die PSYCHE, die erkranken kann, über die (Selbst-)Verletzungen stattfinden, allein durch das Urteilen und trennen, alles Denken über die Schöpfung und alles in ihr.
Psyche lebt in Illusionen und will die auch noch beweisen

Seele ist wahrhaftig ganz und stets vollkommen.

Und DU BIST diese vollkommene Seele, die in einem Körperhaus wohnt.

Ein beseelter Mensch, den allein sein Denken und falsche Lehren von dieser Vollkommenheit und GESUNDHEIT fern hält.

Ich danke den großen Seelen, die ich schauen und deren Botschaften ich vermitteln darf.

Seele ist ganz. In Liebe.

 

©Doris Cynis

www.NaturWesen-Doris.de  

DualSeele
DualSeele - Frau - Macht

Kommentare